Samstag, April 06, 2013

Giorgio Moroder und Daft Punk

Auf dem am 17.05 erscheinenden, neuen Daft Punk Album Random Access Memories ist scheinbar ne Colabo mit Giorgio Moroder drauf. Deshalb wurde letzterer jetzt interviewed und erzählt ein bisschen was über sich, die Anfänge und die Zukunft von Dance Musik, den Moog Synthesizer und natürlich Daft Punk.

(via Nerdcore)


Kommentar veröffentlichen